Tour Gallery

2 Tage Samzche-Dschawachetien von Kutaisi

Städtereisen

From: 223 €

Höhlen von Wardsia

Rabati, Schloss Achalziche

Rabati, Schloss Achalziche

Borjomi-Kharagauli-Nationalpark

Borjomi-Kharagauli-Nationalpark

Astrophysikalisches Observatorium in Abastumani

Astrophysikalisches Observatorium in Abastumani

Tour detauiled info

Überblick

Reserve Now

2 Tage Samzche-Dschawachetien von Kutaisi

Startet von: Kutaissi
Verfügbar: Das ganze Jahr über über den Rikoti-Pass (über den Sekari-Pass von Mai bis OKT)
Typ: Private Städtereise 2 Tage
Gesamtstrecke: 376 km

Eine zweitägige private Samzche-Dschawachetien- Tour von Kutaissi kann zu allen Jahreszeiten durchgeführt werden. Im Sommer bieten wir Rundfahrten über zwei Pässe an: Rikoti (995 m) auf der Lichi-Kette und Sekari (2.182 m) auf der Mescheti-Kette. Im Winter, wenn der Sekari-Pass nicht passierbar ist, führen wir diese Tour durch Rikoti rein und raus, ohne irgendwelche Attraktionen auszulassen (außer Sekari-Pass).

Die Tour ist all-inclusive und deckt die wichtigsten kulturellen Highlights der Region Samzche-Dschawachetien ab: Bordschomi Park, Achalziche Schloss in Rabati, Astrophysikalisches Observatorium in Abastumani und Wardsia-Höhlen.

Besuchen Sie zwei Weingüter – Valodias Cottage am ersten Tag und Warziche Marani in Bagdadi am zweiten Tag.

Hab eine schöne Reise!

Sehenswürdigkeiten zu besuchen

Route


Tag zu tag

Fahrstrecke: 210 km (3 Std. 52 Min.)

Die Tour beginnt um 09:00
Der Reiseleiter holt Sie in der Lobby des Hotels in Kutaisi ab.

Fahren Sie nach Osten durch den malerischen Rikoti-Pass zwischen der Lichi-Kette, einer natürlichen Wasserscheide der Flussbecken des Schwarzen und des Kaspischen Meeres. Unterwegs können wir einen kurzen Stopp beim Honig-, Pilz- und Töpfermarkt im Dorf Schroscha einlegen. Nur wenige Minuten vom Töpfermarkt entfernt, besuchen Sie die Basilika von Ubisa (9. Jh.), die im 14. Jahrhundert vom großen lokalen Meister Damian gemalt wurde. Diese wunderschönen Fresken sind das beste und seltenste Beispiel für paläologische Kunst in Georgien.

Die Fahrt zum Rikoti-Pass dauert etwa eine Stunde und endet durch einen 1.772 m langen Tunnel. Nach dem Tunnel nennen die Einheimischen das Gebiet Ostgeorgien. Fahren Sie entlang des Flusses Mtkwari zum Kurort Bordschomi. Bordschomi ist berühmt für den Nationalpark Bordschomi-Charagauli und seine Mineralwässer. Machen Sie einen Spaziergang im Zentralpark, probieren Sie sprudelndes Mineralwasser, das direkt aus den Quellen kommt, und essen Sie in einem lokalen Restaurant zu Mittag.

Setzen Sie die Reise nach Achalziche fort, der Hauptstadt der Gemeinde Samzche-Dschawachetien. Besuchen Sie das historische Viertel Rabati, Burg und Festung. Das Geschichtsmuseum Samzche-Dschawachetien befindet sich in der Festung und verfügt über eine wunderbare Sammlung von Manuskripten, archäologischen, numismatischen und ethnografischen Artefakten. Die Tour dauert ungefähr fünfundvierzig Minuten.

Folgen Sie der Straße entlang des Flusses Mtkwari. Unterwegs können wir zerstörte mittelalterliche Festungen sehen – Azkuri und Tmogwi. Machen Sie einen Fotostopp an der gut erhaltenen Festung Chertwisi.

Der nächste Ort, den Sie heute besuchen sollten, sind die Höhlen von Wardsia. Das Höhlenkloster Wardsia wurde im 12. Jahrhundert gegründet und stellt den Höhepunkt der spirituellen Inspiration während der Herrschaft von Lady König Tamar, dem goldenen Zeitalter Georgiens, dar. Die Fresken aus dieser Zeit zeigen sie zusammen mit ihrem Vater, König Giorgi III der Bagrationi-Dynastie.

Am Abend Check-in in Valodias Cottages, umgeben von einem Familienbauernhof.

Weinprobe und Abendessen werden von den Gastgebern serviert.

Übernachtung in Wardsia.

Fahrstrecke: 166 km (4 Std. 50 Min.)

Frühstück im Gastehaus. Checken Sie aus und fahren Sie nach Abastumani.

Der Kur- und Kurort Abastumani (1.340 m Höhe) ist von bewaldeten Bergen umgeben. Dieser Ort wurde in der frühen Sowjetzeit wegen des klaren Himmels und der stabilen Wetterbedingungen für den Bau des ersten Observatoriums ausgewählt. Die Führung dauert etwa 30 Minuten.

Wenn der Sekari-Pass geöffnet ist, beginnen Sie die Schotter-, unbefestigte Serpentinen durch die Mescheti-Bergkette, den Kleinen Kaukasus, die an die Regionen Imeretien und Samzche-Dschawachetien grenzt. Von Oktober bis Ende Mai ist diese Straße im Allgemeinen unpassierbar. Der höchste Punkt des Weges liegt auf 2182 m über dem Meeresspiegel, von wo sich ein fantastisches Panorama über ganz Georgien bis hin zum Großen Kaukasus öffnet.

Nächster Halt ist Warziche Marani in der Gemeinde Bagdadi. Dieser Weinkeller ist bekannt für hochwertige Bio-Weine, die auf traditioneller Technologie basieren und in Kwewri (der unterirdisch gegrabene Krug) vergoren und ausgebaut werden. Die Gastfamilie bietet Weinproben und ein spätes Mittagessen.

Am Abend Rückfahrt nach Kutaisi.

Einschlüsse


Inbegriffen

Transportierung:

  • Privater Transport mit komfortablem Auto mit Klimaanlage

Personal:

  • Professioneller privater Reiseführer-Service
  • Professioneller privater Fahrerservice

Unterkunft:

  • 1 x Übernachtung in Wardsia, Valodias Cottage oder Tschatschkari Gästehaus

Mahlzeiten:

  • 1 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen
  • 1 x Abendessen

Weinprobe:

  • Valodias Weinkeller
  • Warziche Marani in Baghdati

Andere:

  • 2 x Flaschen Wasser pro Person täglich
  • Alle lokalen Steuern

Ausbegriffen

  • Dienstleistungen, die in diesem Programm nicht erwähnt werden

Preis


Preis

 

Gruppengröße

Preis pro Erwachsener

Solo

€ 601

2 Personen

€ 373

3-5 Personen

€ 287

6-7 Personen

€ 249

8-9 Personen

€ 224

10-15 Personen

€ 223

* Online-Buchungskaution: 

€ 30

 1 Person aus der Gruppe ist KOSTENLOS, wenn 10 und mehr Erwachsene zusammen reisen

Kinderpolitik

0-1 Jahre - Kostenlos

2-6 Jahre - 112 €

7 Jahre und älter - Erwachsene

 * Die Anzahlung wird vom Gesamtreisepreis abgezogen.

Richtungen


Mehr Info


Mehr Info

OPTIONALE LEISTUNGEN:

  • Einzelzimmerzuschlag: 25 €
  • Privater Abholservice vom Flughafen Kutaissi: 23 €
  • Privater Bringservice am Flughafen Kutaissi: 20 €
  • Privater Transfer vom Flughafen Kutaissi hin und zurück: 38 €

Um Flughafentransfers und Hotelübernachtungen zu arrangieren, kontaktieren Sie uns unter tours[at]georgianholidays.com

Eine Stornierung ist bis 5 Tage vor dem Starttag kostenlos.

Die Anzahlung von 30 Euro ist nicht erstattungsfähig.

Wenn der Tourist die gebuchte Tour aus vom Reiseveranstalter unabhängigen Gründen storniert, werden folgende Beträge als Bußgeld einbehalten:

  • 50 % der Gesamtkosten des touristischen Produkts im Falle einer Stornierung der Tour 2 Tage oder weniger vor der Tour;
  • 100 % der Gesamtkosten des touristischen Produkts aufgrund des Nichterscheinens des Touristen

Bewertungen


Bewertungen

0 Stars

0 total points


Bewertungen nicht gefunden!

Bewertung schreiben

Terrible Poor Average Very Good Excellent

I certify that this review is based on my own experience and is my genuine opinion of this establishment and that I have no personal or business relationship with this establishment, and have not been offered any incentive or payment originating from the establishment to write this review.



Trip Advisor


Tour Radar