Tour Gallery

8 Tage der Geschmack von Georgien

Kulturelle Feiertage

From: 591 €

Brunnen in Kutaissi, Georgien

Dendrologischer Park in Shekvetili, Georgia

Dendrologischer Park in Shekvetili, Georgia

Shekvetili Dendrological Park, Georgia

Shekvetili Dendrological Park, Georgia

Batumi, Autonome Republik Adscharien, Georgien

Batumi, Autonome Republik Adscharien, Georgien

Swetizchoweli-Kathedrale, Mzcheta, Georgien

Swetizchoweli-Kathedrale, Mzcheta, Georgien

Promete-Höhlen, Schutzgebiete von Imereti, Georgia

Promete-Höhlen, Schutzgebiete von Imereti, Georgia

Tour detauiled info

Überblick

Reserve Now

8 Tage der Geschmack von Georgien

Startet ab: Tbilisi
Verfügbar: das ganze Jahr
Gesamtfahrstrecke: 1091 km
Dauer: 8 Tage
Typ: private Kulturreise

Durchqueren Sie Georgien von Tiflis nach Westen und genießen Sie die Schwarzmeerküste von Batumi. Diese 8-tägige private Tour umfasst vier Regionen: Kartli, Imereti, Guria und Adscharien Autonome Republik.

Die Tour beinhaltet den Besuch der wichtigsten Städte: Tiflis, Gori, Mzcheta, Batumi und Kutaisi, die Besichtigung von 4 Denkmälern, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, in den Städten Mzcheta und Kutaisi, Ausflüge in die Karsthöhle Prometheus und die antike Höhlenstadt Uplistsikhe.

Die Reise ist für individuelle Gruppen, Familien und Reisende konzipiert, die private Führungen durch professionelles und erfahrenes Personal bevorzugen. Zwei Übernachtungen pro Stadt machen die Reise einfach und angenehm.

Hab eine schöne Reise!

Sehenswürdigkeiten zu besuchen

Route


Tag zu tag

Der Reiseleiter wird Sie in der Ankunftshalle des internationalen Flughafens von Tbilisi abholen. Wir bringen Sie zum Hotel in Tbilisi, um einzuchecken.

Übernachtung in Tbilisi.

Guten Morgen Tbilisi! Hier sind wir! Beginnen wir mit der Besichtigung! Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr Guide in der Lobby.

Der erste Ort, den Sie heute besuchen sollten, ist die Dreifaltigkeitskathedrale - eines der wichtigsten Wahrzeichen von Tbilisi. Die goldene Kuppel ist von allen Panoramablicken auf das rechte Ufer sichtbar und repräsentiert die orthodoxe christliche Hauptkathedrale von Georgien.

Nach ungefähr 40 Minuten Besichtigung ziehen wir in das historische Viertel von Tbilisi.

Jetzt kombinieren wir das Wandern und Fahren mit der Seilbahn vom Rike Park zur Festung Narikala, einen Abstieg zur Botanischen Straße zur Jumma-Moschee, zum Legvtakhevi-Schlucht und zum Wasserfall. Die Geschichte von Tbilisi beginnt hier im Schwefelbadeviertel und wir folgen der Legende entlang der engen mittelalterlichen Straßen zum Maidan-Platz, zur Schardeni-Straße und zur King Erekle II-Straße. Spazieren Sie durch die kleinen Kunstsalons, Straßencafés und Kunstgalerien der Kathedrale von Sioni. Überqueren Sie die moderne Glasbrücke des Friedens und machen Sie eine Pause für eine Tasse Tee.

In der zweiten Tageshälfte setzen wir die Stadtrundfahrt mit dem Auto entlang der Hauptbezirke von Tbilisi fort - Rustaveli Avenue, Heldenplatz, Tschavtschavadze Avenue und fahren zum „Kus Tba“ (Georgisch: „Schildkröte See“). Die Seite blickt auf den Siegespark und den Sowjet Tbilisi.

Die letzte Aktivität der Stadtrundfahrt durch Tbilisi ist ein ethnographisches Freilichtmuseum. Im Park werden Stein- und Holzhäuser aus 14 verschiedenen ethnografischen Zonen Georgiens zusammengestellt. Es dauert ungefähr 1 Stunde, um die Tour hier durchzuführen.

Am Abend fahren wir zum Hotel zurück.

Übernachtung in Tbilisi.

Distanz: 286 km (4 Stunden 55 Minuten)

Nach dem Frühstück Abfahrt von Tiflis. Heute haben wir eine lange Reise in die westgeorgische Region Imeretien vor uns. Nehmen Sie die Westautobahn in die Stadt Gori, die als Geburtsort der olympischen Ringer und des sowjetischen Diktators Joseph Stalin im 20. Jahrhundert bekannt ist. Sein Hausmuseum besteht aus drei Teilen: einem Gedenkhaus aus dem 19. Jahrhundert, einem Ausstellungsgebäude der mittelsowjetischen Zeit mit Turm und Stalins Personenzug mit Möbeln und Innenausstattung – eine Führung von etwa 45 Minuten.

Nach dem Besuch von Gori setzen Sie den Ausflug zu den Uplisziche-Höhlen fort. Die Stätte liegt 14 km von Gori entfernt und ist der älteste Höhlenkomplex in Georgien, der auf das 1. Jahrtausend v. Chr. zurückgeht. Eine Tour durch die Uplisziche-Höhlen dauert etwa eine Stunde.

Danach fahren wir entlang der Hauptstraße durch den Rikotsky-Pass in die Region Imereti. Machen Sie ein paar Stopps auf dem Weg, um traditionelle Bäckereien und einen Töpfermarkt zu sehen.

Ausflug zum Gelati-Kloster und zum akademischen Komplex. Das Kloster Gelati ist ein architektonisches Meisterwerk des „goldenen Zeitalters“ Georgiens. Es zeichnet sich durch Harmonie mit der umgebenden Natur und ein durchdachtes Gesamtplanungskonzept aus. Der Komplex umfasst eine der Jungfrau Maria geweihte zentrale Kathedrale, die Kirchen St. Georg und St. Nikolaus, einen Glockenturm und eine Quelle, ein Akademiegebäude, ein mittelalterliches Observatorium sowie das Grab des prominentesten Königs von Georgien - David IV der Erbauer, der Gründer dieses Komplexes im 12. Jahrhundert. Hier können Sie eine gut erhaltene Mosaikdekoration und mehr als 40 Porträts von Königen, Königinnen und hohen Geistlichen sowie das früheste Bild der sieben Ökumenischen Konzile sehen.

Am Abend kommen wir in Kutaisi an.

*Optional: Unterwegs besuchen Sie das Motsameta-Kloster, umgeben von felsigen Bergen und Kolchis-Wäldern. Der Eintritt ist frei.

Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang in Kutaisi vom zentralen Viertel zum Park und zur Bagrat-Kathedrale. Die auf einem Hügel im Zentrum der Stadt erbaute Kathedrale gilt als Wahrzeichen von Kutaissi.

Übernachtung in Kutaissi.

Fahrstrecke: 125 km (2h 33min)

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Kurstadt Tskaltubo, die für ihre Heilquellen bekannt ist. Alle Spas liegen gemeinsam im subtropischen Parkkreis. *Optionaler Halt: Gehen Sie für einen kurzen Ausflug in Richtung Stalinbad. Der Eintritt ist kostenlos.

Nach Tskaltubo etwa 10 Fahrminuten zum Besucherzentrum und zum Eingang der Prometheus-Höhle. Fünf miteinander verbundene Hallen mit 1200 Meter langen Karsthöhlen sind wunderschön beleuchtet, um Stalaktiten, Stalagmiten und andere Karstfiguren zu beobachten, die sich über Millionen von Jahren gebildet haben. Am Ende der Höhle haben wir die Möglichkeit, eine Bootsfahrt zu unternehmen (wenn der Wasserstand heute gut ist).

Das Mittagessen wird von der Familie serviert. Hausgemachte frische Speisen und die Interaktion mit den Einheimischen eröffnen weitere Möglichkeiten, diesen Ort zu verstehen.

Das nächste Highlight, das Sie heute besuchen sollten, ist das Vani Archaeological Museum-Reserve (vorläufige UNESCO-Liste), etwa 42 km von Kutaisi entfernt. Die Dauerausstellung zeigt die kulturelle Entwicklung des Ortes zwischen 800 v. Chr. - 100 n. Chr. Das Highlight des Museums umfasst eine spektakuläre Schmucksammlung, einzigartige Bronzeskulpturen und deren Fragmente sowie Münzproben.

Am Abend Rückfahrt nach Kutaissi.

*Optionale Weinprobe auf dem Weg zum Dorf Vartsikhe, Weingut Vartsikhe.

Übernachtung in Kutaissi.

 

HINWEIS: Promete Caves ist dienstags geschlossen, Sataplia ist montags geschlossen.

Wechseln Sie je nach Wochentag von Staple's Caves zu Promete Caves.

Fahrstrecke: 149 km (2h 40min)

Verlassen Sie Kutaissi nach Batumi. Nach dem Frühstück checken Sie aus und fahren in Richtung der Schwarzmeerküstenregion Autonome Republik Adscharien.

Auf dem Weg nach Batumi besuchen Sie den dendrologischen Park Shekvetili - einer der größten in Georgien, der sich auf 60 ha erstreckt und aus zwei Sektoren besteht: 1. endemische Baumarten, die aus verschiedenen Regionen Georgiens neu gepflanzt wurden. Die Sammlung vereint 39 einzigartige Arten und mehr als 200 gigantische Bäume. 2. Tausende von exotischen Gehölzen wurden im Laufe der Jahre von fünf Kontinenten importiert.

Nach einem einstündigen schönen Spaziergang im Shekvetili Dendrological Park setzen Sie die Reise zu einem anderen Park fort - Georgia in Miniatures, der sich in der Nähe der Autobahn befindet, nur 8 Autominuten entfernt. Park präsentiert 54 architektonische Miniaturen georgischer Kulturdenkmäler, architektonischer Wahrzeichen und Landschaften (im Maßstab 1,25).

Fahren Sie nach Batumi und besuchen Sie zwei Hauptplätze im alten Stadtteil Batumi. Gehen Sie nach dem Check-in im Hotel über den Europaplatz zur Piazza und hören Sie sich die Geschichte von Jason und Medea an – den Figuren aus der griechischen Mythologie, die mit der Suche der Argonauten und des Goldenen Vlieses im ehemaligen Königreich Kolchis in Verbindung stehen. Der geführte Rundgang deckt die wichtigsten Highlights von Batumi ab. Machen Sie einen Abendspaziergang auf dem wunderschönen Boulevard der Stadt.

 

Zwei Übernachtungen in Batumi.

Fahrstrecke: 56 km (1h 30min)

Nach dem Frühstück beginnt eine angenehme Tour in die Umgebung von Batumi. Besuchen Sie zuerst die alte Festung Gonio – eine Burg aus dem ersten Jahrhundert, die im 2. Jahrhundert n. Chr. als gut befestigte Stadt der Römer auf dem Gebiet des historischen Kolchis diente. Der Ausflug dauert etwa 30 Minuten.

Fahren Sie zu einer der Hauptattraktionen der Tour – dem handwerklichen ethnografischen Museum Borjgalo. Genießen Sie während dieser 40-minütigen Tour im offenen Gelände die handgefertigten Holzschnitzmodelle von Hochgebirgsdorfhäusern und Einheimischen im 100 Jahre alten traditionellen Lebensstil aus den Dörfern von Adjara.

Nach einem Ausflug in das Borjgalo-Museum fahren Sie nach Sarpi, an der georgisch-türkischen Grenze. Machen Sie ein paar Fotos und fahren Sie zurück nach Batumi.

Machen Sie einen Abendspaziergang in Batumi auf alten und neuen Boulevards. Besuchen Sie den Alphabetic Tower, die sich bewegende Skulptur „Ali und Nino“ von Tamara Kvesitadze, und verbringen Sie einen entspannten Abend im Licht der tanzenden Springbrunnen des Batumi Boulevard.

Übernachtung in Batumi.

 

*Optional: An Tag 6 ist es auch möglich, Batumi Delphinium zu besuchen und an der interaktiven Show teilzunehmen.

Fahrstrecke: 375 km (6 Std. 27 Min.)

Heute haben wir eine lange Fahrt von Batumi nach Tiflis vor uns. Machen Sie unterwegs zwei Stopps: im Dorfhaus von KOMLI in der Region Guria und in der Stadt Mtskheta, im spirituellen Zentrum und ehemaligen Hauptstadt Ostgeorgiens (UNESCO-Stadt).

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von Batumi und fahren in das kleine Dorf Tsitelmta in den Bergen von Guria. Die Gastgeberfamilie lebt die Philosophie der Permakultur und baut Bio-Produkte „from farm to table“ an. Nehmen Sie an einer Teeverkostung im Garten teil, essen Sie ein leichtes Mittagessen und setzen Sie Ihre Reise in einer Stunde fort.

Bevor Sie Tiflis erreichen, machen Sie einen weiteren Halt in der kleinen Stadt Mzcheta, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Mzcheta war seit dem 4. Jh. die Hauptstadt des georgisch-iberischen Königreichs. BC. bis 5 c. ANZEIGE Es liegt am Zusammenfluss von zwei Flüssen - Mtkvari und Aragvi. Spazieren Sie durch die Stadt und besuchen Sie die Swetizchoweli-Kathedrale, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Abends Ankunft in Tiflis. Freizeit.

Übernachtung in Tiflis.

Hinweis: Wenn Ihr Flug für den frühen Morgen geplant ist, bestellen Sie bitte eine Lunchbox zum Frühstück vor.

 

Frühstück im Hotel. Check-out-Zeit vom Hotel ist 12:00 Uhr.

Die Check-in-Zeit am internationalen Flughafen Tiflis beträgt zwei Stunden.

Der Transferagent trifft 2 Stunden 30 Minuten vor Abflug im Hotel ein und bringt Sie zum Flughafen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Heimflug!

Wir hoffen, Sie bald wieder in Georgien begrüßen zu dürfen!

Einschlüsse


Inbegriffen

Abhol- / Bringservice:

  • 2 x vom / zum internationalen Flughafen Tbilisi zum / vom Hotel Tbilisi mit einem komfortablen Fahrzeug mit Klimaanlage

Personal:

  • Privater zertifizierter Reiseleiter während der Tour

Transport:

  • Privater Transport mit einem komfortablen Fahrzeug mit Klimaanlage

Unterkunft für 7 Übernachtungen:

  • 3 x Nächte - Tbilisi 3 * Hotel Brigitte oder ähnlich
  • 2 x Nächte - Kutaisi 3 * Hotel Bagrati 1003 oder ähnlich
  • 2 x Nächte - Batumi 4 * Hotel O Galogre oder ähnlich

Mahlzeiten:

  • 7 x Frühstück an den Tagen 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
  • 2 x Mittagessen in einheimischen Familien an den Tagen 4 und 7

Andere:

  • 1 x Liter Wasser pro Person und Tag.
  • Ausflüge nach Programm
  • Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Alle Steuern

Ausbegriffen

  • Versicherung
  • Flugtickets
  • Frühes Einchecken / Spätes Auschecken
  • Mahlzeiten & Getränke

Preis


Preis

Gruppengröße Preis pro Erwachsener
Solo € 1531
2-3 Personen € 935
4-5 Personen € 869
6-7 Personen € 807
8-9 Personen € 625
10-15 Personen € 591
Online-Buchungskaution*:  € 60

* Diese Anzahlung wird vom Gesamtpreis der Tour abgezogen.

Die Preise (außer Solo) basieren auf zwei Personen, die sich eine Doppel- / Doppelzimmerunterkunft teilen.

Einzelzimmerzuschlag beträgt: 148 €

1 Person aus der Gruppe ist KOSTENLOS, wenn 10 und mehr Erwachsene zusammen reisen

Kinderpolitik
0-1 Jahre alt - Kostenlos
2-6 years - 295 €
7 years and over - Adult
 

Die Zahlung kann erfolgen durch:

  • Banküberweisung - Euro / USD / GBP-Währung, jederzeit, jedoch spätestens sieben Tage vor Tourbeginn;
  • VISA / Mastercard - Nur GEL (lokale Währung) über das POS-Terminal direkt mit Ihrem Reiseleiter, bevor Sie mit der Tour beginnen. Zusätzliche Kartenservicegebühr + 3%.
  • Cash - GEL jederzeit, jedoch spätestens zu Beginn der Tour.

Für eine größere Gruppe oder eine individuelle Reiseroute kontaktieren Sie uns bitte unter travel[at]georgianholidays.com 

Tipps zum Buchungsvorgang:

Woher wissen Sie, welchen „Operator“ Sie auswählen müssen?

Sie müssen den Namen des Betreibers nur auswählen, wenn Sie zuvor mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter per Telefon oder E-Mail kommuniziert haben. Andernfalls lassen Sie ihn standardmäßig.

Richtungen


Mehr Info


Mehr Info

*Optionale Dienste

  • Weinprobe im Weingut Vartsikhe: 10 € pro Person
  • Bootsfahrt in den Prometheus-Höhlen: 5 € pro Person
  • Galadinner in Tiflis mit Volksshow: 23 € pro Person

Die Stornierung ist vor 7 Tagen ab dem Starttag kostenlos.

  • Die Anzahlung von 60 Euro ist nicht erstattungsfähig.

Wenn Tourist die gebuchte Tour aus bestimmten Gründen storniert, die nicht vom Reiseveranstalter abhängen, werden die folgenden Beträge als Geldstrafe zurückgehalten:

  • 50% der Gesamtkosten des touristischen Produkts bei Stornierung der Tour 7 Tage oder weniger vor der Tour;
  • 100% der Gesamtkosten des touristischen Produkts aufgrund des Nichterscheinens des Touristen.

Terms & Conditions PDF


Bewertungen


Bewertungen

0 Stars

0 total points


Bewertungen nicht gefunden!

Bewertung schreiben

Terrible Poor Average Very Good Excellent

I certify that this review is based on my own experience and is my genuine opinion of this establishment and that I have no personal or business relationship with this establishment, and have not been offered any incentive or payment originating from the establishment to write this review.



Trip Advisor


Tour Radar