Tour Gallery

4 Tage Swanetien Schatz

Städtereisen

From: 400 €

Tour detauiled info

Überblick

Reserve Now

Swanetischer Schatz
Startet von: Sugdidi
Typ: Städtereise
Verfügbar: Mai-Oktober
Gesamtstrecke: 365 km
Dauer: 4 Tage/3 Nächte
Typ: Städtereise, Privatreise

Reisen Sie zu einem der höchstgelegenen bewohnten Orte Europas - dem Dorf Uschguli im oberen Swanetien, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Eine private begleitete Jeep-Tour nach Swanetien ist ein authentisches Erlebnis des Kaukasus. Entdecken Sie die verborgenen Schätze Georgiens - ein Land von außergewöhnlicher Schönheit und sein Hochland, das von mittelalterlichen Dörfern und swanetischen Wehrtürmen übersät ist.

Alle Mahlzeiten sind im Paket enthalten.

* Bitte geben Sie Ihre bevorzugten Abhol- und Abgabeorte im Kommentar beim Check-out an.

Sehenswürdigkeiten zu besuchen

Route


Tag zu tag

Morgens Abholung vom Hotel in Sugdidi – Verwaltungszentrum der Region Samegrelo.

Besuchen Sie das Geschichts- und Architekturmuseum des Dadiani-Palastes – die ehemalige Residenz der mingrelischen Könige und Königinnen. Die erste Ausstellung hier wurde vom Fürsten von Samegrelo, Dawit Dadiani, vorbereitet und präsentierte archäologische Funde aus der antiken Stadt Nokalakewi. Das Museum umfasst jetzt die Paläste der Prinzessin von Samegrelo, Ekaterine Dadiani und des Prinzen von Samegrelo, Niko Dadiani, die Hofkirche und den Botanischen Garten.

Fahren Sie in den Kaukasus hinauf. Unterwegs halten Sie am Enguri-Damm, dem derzeit zweitgrößten Damm der Welt – 271,5 m hoch. Die Exkursion dauert etwa 30 Minuten.

Mittagessen unterwegs.

Am Abend Ankunft in Mestia.

Abendessen und Übernachtung in Mestia.

Frühstück im Gästehaus. Heute erkunden wir das obere Swanetien und fahren mit 4x4-Fahrzeugen zur Gemeinde Uschguli – einem der höchstgelegenen ständig bewohnten Orte Europas. Das ganze Dorf mit seinen Befestigungsanlagen gehört zum UNESCO-Welterbe. Die Straße nach Uschguli ist ein Offroad, aber sehr malerisch. Auf unserem Weg besuchen wir die Dörfer Ipari und Kala, um die mittelalterlichen Kirchen mit berühmten Wandmalereien und Fresken zu besichtigen.

Machen Sie ein Picknick unterwegs. Machen Sie Halt bei der Lamaria -Kirche in Uschguli - einem bemerkenswerten lokalen heiligen Ort der Anbetung. Machen Sie einen Spaziergang zum Schchara- Gletscher – dem höchsten Gipfel Georgiens (5068 m).

Am Abend kehren Sie nach Mestia zurück. Abendessen und Übernachtung in Mestia.

Frühstück im Gästehaus. Morgens Start für das Dorf Maseri (20 km von Mestia) und das Betscho-Tal.

Wanderweg: 8 km, 2.5 Stunden, Mittel;
Aufstieg 466 m/ Abstammung 466 m (Klicken Sie hier für die Route)

Der Weg beginnt beim "Wandercafé" - einer kleinen Holzhütte am rechten Ufer des Flusses Dolra.

Kurz nach der Hütte mündet die Straße in einen schönen Kiefernwald und geht in einen angenehmen Fußweg über. Er führt Sie schließlich zur breiten Holzbrücke. Auf der anderen Seite liegt der georgische Grenzschutzposten.

Hinter dem Lager steigt der Weg wieder durch den Wald an. An seinem Ende ist die Abzweigung zum Schdughra Wasserfall.

Wenn Sie sich abenteuerlustiger fühlen, können Sie weiter wandern, um den Uschba- Gletscher zu erreichen, obwohl dies eine schwierige Wanderung auf ausgesetzten Pfaden ist und mehr Erfahrung erfordert.

Rückweg auf dem gleichen Weg.

Am Abend Rückkehr nach Mestia.

Abendessen und Übernachtung in Mestia.

Frühstück im Gästehaus. Auschecken.

Bei schönem Wetter wird die Seilbahn Hazwali dringend empfohlen. Der Panoramablick vom Berg Suruldi (Bergstation befindet sich auf 2.347 m Höhe).

Besuchen Sie das Swanetische Museum für Geschichte und Ethnographie, das alte georgische Manuskripte, ethnographische und archäologische Gegenstände, georgische orthodoxe Ikonen im lokalen Stil usw. beherbergt.

Gehen Sie zum Turmmuseum von Margiani (12. Jh.), um zu sehen, wie die Einheimischen lebten. Mittagessen in einem der lokalen Restaurants.

Fahren Sie zurück nach Sugdidi.

Einschlüsse


Inbegriffen

Transportierung:

  • Privater Transport

Personal:

  • Professioneller Reiseleiterservice 4 Tage

Unterkunft:

  • 3 x Übernachtung im Mestia Family Guesthouse Uschba oder ähnlich

Gastronomie:

  • 3 x Frühstück
  • 1 x Mittagessen
  • 1 x Picknick-Mittagessen
  • 3 x Abendessen

Andere:

  • 1 x Flasche Mineralwasser pro Person und Tag
  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • Karte von Georgien
  • Alle lokalen Steuern

Ausbegriffen

  • Alkoholische Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Preis


Preis

Die Preise verstehen sich pro erwachsene Person in EUR

Gruppengröße

Preis pro Erwachsener

Solo

940 €

2-3 Personen

718 €

4-5 Personen

545 €

6-7 Personen

502 €

8-9 Personen

426 €

10-15 Personen

400 €

Online-Buchungskaution *: 

30 €

 Die oben genannten Preise (außer für Solo) basieren auf zwei Personen, die sich eine Zweibett-/Doppelzimmerunterkunft teilen.

Einzelzimmer ("Einzelzuschlag") ist:74 

1 Person aus der Gruppe ist KOSTENLOS, wenn 10 und mehr Erwachsene zusammen reisen

Kinderpolitik

0-1 Jahre - Kostenlos

2-6 Jahre - 200 €

7 Jahre und älter - Erwachsene

Richtungen


Mehr Info


Mehr Info

  • Einzelzimmerzuschlag: 35 €
  • Private Abholung vom Hotel in Tbilisi: 85 €
  • Privater Transfer zum Hotel in Tbilisi: 80 €
  • Ermäßigter Transfer für das Hotel in Tbilisi hin und zurück: 160 € (332 km 5 Std. 7 Min.)
  • Private Abholung vom Hotel in Kutaisi: 55 €
  • Privater Transfer zum Hotel in Kutaisi: 50 €
  • Ermäßigter Transfer für das Hotel in Kutaisi hin und zurück: 100 € (114 km 1 Std. 50 Min.)
  • Private Abholung vom Hotel Batumi: 65 €
  • Privater Transfer zum Batumi Hotel: 60 €
  • Ermäßigter Transfer für das Hotel Batumi hin und zurück: 120 € (136 km 2 Std. 34 Min.)

Um Transfers und Hotelübernachtungen vor der Tour (nach der Tour) zu arrangieren, kontaktieren Sie uns tours[at]georgianholidays.com


Bewertungen


Bewertungen

0 Stars

0 total points


Bewertungen nicht gefunden!

Bewertung schreiben

Terrible Poor Average Very Good Excellent

I certify that this review is based on my own experience and is my genuine opinion of this establishment and that I have no personal or business relationship with this establishment, and have not been offered any incentive or payment originating from the establishment to write this review.



Trip Advisor


Tour Radar