Tour Gallery

Tobavartschchili Seen

Abenteuer- und Trekkingtouren

From: 695 €

Tour detauiled info

Überblick

Reserve Now

Tobavartschchili Seen

8 Tage / 7 Nächte
Abholung von: Tbilisi/Kutaisi*
Saison: Juli – September
Schwierigkeit: Mäßig

* Bitte geben Sie Ihre bevorzugten Abhol- und Abgabestellen im Kommentar beim Check-out an.

Route


Tag zu tag

Fahren Entfernung von Tbilisi: 5 Std 40 min. (345 km)

Fahren Entfernung von Kutaisi: 2 Std. 20 min. (115 km)

Wandern: 8 km, ↑ 300 m / ↓300 m, 2.5 Std.

Am Morgen fahren wir in Richtung der historischen Provinz Westgeorgien - Samegrelo.

Unterwegs machen wir einen Abstecher zum Okatse Schlucht in der Nähe des Dorfes Gordi und machen eine kurze (8 km), aber sehr landschaftlich reizvolle Wanderung. Der erste Teil der Wanderung führt Sie durch den historischen Dadiani-Wald und die Ruinen des Palastes aus dem 18. Jahrhundert. Kurz darauf steigt der Weg zum Schlucht ab und führt auf einem hängenden Gehweg weiter, der entlang der Klippe bis zur Aussichtsplattform mit Panoramablick führt.

Nach dem Spaziergang kehren wir zum Besucherzentrum zurück und fahren noch anderthalb Stunden nach Muchuri. Muchuri ist ein kleines, verschlafenes Dorf am Fuße des Egrisi-Gebirges und des geplanten Samegrelo-Nationalparks im Tal des Chobiszkali-Flusses. Muchuri gilt aufgrund seines üppigen Grüns und der frischen Bergluft als eines der Zentren der georgischen Bienenzucht.

Nach dem Abendessen im Gästehaus findet ein Gruppentreffen mit Präsentation und abschließender Qualitätssicherung für Ihre bevorstehende Trekkingreise statt.

Übernachtung in Muchuri

Natipuru Hut

 

Fahren Entfernung: 32 km, 3-4 Std. (teilweise im Gelände).

Wandern: 4 km, ↑360 m / ↓80 m, 1.5 Std.

Höchster Punkt: 2,310 m

Niedrigster Höhenpunkt: 1,960 m

Wir werden diesen Tag beginnen mit einer langen und malerischen Offroad-Fahrt in Richtung Wanderweg in der Nähe von Natipuru Berg (2203 m über den Meeresspiegel.). Der erste Teil des Weges folgt der wunderschönen Chobiszkali-Schlucht mit einer Reihe kleiner Wasserfälle. Wir brechen unsere Fahrt mit einem Stopp in der Nähe der Schurubumu-Höhle ab, die von 1000 Jahre alten Buchsbäume umgeben ist, und machen einen weiteren Stopp in der Nähe des Lugela-Quellwassers. Schließlich erreichen wir die Natipuru-Hütte, von wo aus wir zum ersten Campingplatz wandern, wo wir übernachten.

Übernachtung in Zelten.

 

Wandern: 7 km, ↑890 m / ↓410 m, 5 Std.

Höchster Punkt: 2,870 m

Niedrigster Höhenpunkt: 2,160 m

Beginnen Sie um 8:00 Uhr. Nach einem leichten Frühstück wandern wir auf einem schmalen Zick-Zack-Pfad in Richtung Ochodsche-Pass (2721 m ü.M.). Denken Sie daran, dass die andere Seite des Passes permanent mit Schnee und Eis bedeckt ist, so dass das Absteigen auch im Sommer etwas schwierig ist. Nach einer Pause und Snacks am Ochodsche-See fahren wir über den östlichen Toba-Pass (2.870 m ü.M.) zu unserem Campingplatz am Tschitagvala-See (auch bekannt als Tobavartschchili, „Silbersee“). Aufgrund des felsigen Geländes dauert es weitere 3 Stunden, um den großen See zu erreichen, aber wir werden bald mit einigen der besten Aussichten auf die Egrisi-Berge und die Umgebung belohnt.

Übernachtung in Zelten.

 

Heute haben wir die Gelegenheit, die wohlverdiente Ruhe und Schönheit der Gegend zu genießen, ohne auf einen anderen Campingplatz umziehen zu müssen. Wenn das Wetter es zulässt, machen wir eine kurze Wanderung zu den nahe gelegenen Seen Kailaschi und Didghalisch (Hin- und Rückfahrt 4,8 km, 360 m hoch / runter). Wenn Sie es schwieriger machen möchten, machen Sie eine Wanderung zum dritten nahe gelegenen See - Zakazkarisch Toba (6 km) 500 m hoch / runter).

 

Wandern: 8 km, ↑30 m / ↓1280 m, 4 Std.

Höchster Punkt: 2659 m

Niedrigster Höhenpunkt: 1406 m

Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Magana-Tal. Unterwegs halten wir in der Nähe eines 40 Meter hohen Toba-Wasserfalls und fahren weiter zur Dhikiri-Hirtenhütte, wo wir unseren nächsten Campingplatz errichten. Mit etwas Glück werden wir einige einheimische Hirten treffen, uns unterhalten und ihnen zuschauen, wie sie traditionelles megrelianisches Gericht namens Elardschi aus Maismehl und Sulguni-Käse zubereiten.

Übernachtung in Zelten, nahe Hirtenhütte.

Wandern: 12 km, ↑860 m / ↓660 m, 5 Std. 

Höchster Punkt: 1611 m

Niedrigster Höhenpunkt: 987 m

Vom Campingplatz Dschichiri überquert unser Weg das rechte Ufer des Magana-Flusses und führt hinunter zum Campingplatz Dschalari. Nachdem wir auf einen Berghang geklettert sind, gehen wir auf einem alten Feldweg entlang des Flusses Zchvaschela bis zum Campingplatz Kirnacho.

Übernachtung in Zelten

Wandern: 12 km, ↑70m / ↓1220m 4 Std.

Höchster Punkt: 1653 m

Niedrigster Höhenpunkt: 436 m

Fahren Entfernung: 10 km, 20 min.

Der einfachste und letzte Tag unseres Trekkings, der dem alten Feldweg in Richtung des sowjetischen Ferienortes Squri folgt. Dort werden wir abgeholt und zurück nach Mukhuri gebracht, um ein Abschiedsessen und ein georgianisches Barbecue zu haben.

Übernachtung in Muchuri

Fahren Entfernung: 317 km, 5 Std.

Fahren Sie zurück zur bevorzugten Abgabestelle in Kutaisi oder Tbilisi.

Einschlüsse


Inbegriffen

Transportierung:

  • Komfortables 4x4 Fahrzeug – Tage 1, 2, 7 und 8
  • 1 Pferd pro 2 Personen zum Tragen des Gepäcks - Tage 2-7;

Das Personal:

  • Professioneller Trekking-Guide-Service - alle Tage

Mahlzeit:

  • Alle Mahlzeiten während des Ausflugs.

Unterkunft: 

  • 2 x Übernachtungen im Muchuri Gästehaus.
  • 5 x Übernachtung im Zelt (Isomatten werden zur Verfügung gestellt, aber keine Schlafsäcke).

Andere:

  • Eintrittspreis für die Okaze-Schlucht.

Ausbegriffen

  • Flugtickets
  • Reiseversicherung
  • Visumgebühren
  • Einzelzimmer Unterkunft
  • Alkoholische Getränke
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Trekkingausrüstung wie *: Schlafsäcke, Trekkingstöcke, Rucksäcke, persönlicher Wasserspeicher.

* Zusätzliche Trekkingausrüstung kann auf besonderen Wunsch gemietet werden.

 

Preis


Preis

Gruppengröße Preis pro Erwachsener
Solo € 1974
2-3 Personen € 1445
4-5 Personen € 843
6-7 Personen € 819
8-15 Personen € 695
Online-Buchungskaution*:  € 120

* Diese Anzahlung wird vom Gesamtpreis der Tour abgezogen.

Die Preise (außer Solo) basieren auf zwei Personen, die sich eine Doppel- / Doppelzimmerunterkunft teilen.

Einzelzimmerzuschlag beträgt: 35 €

1 Person aus der Gruppe ist KOSTENLOS, wenn 10 und mehr Erwachsene zusammen reisen

Kinderpolitik
0-1 Jahre alt - Kostenlos
2-6 Jahre alt - 32 €
7 years and over - Adult
 

Die Zahlung kann erfolgen durch:

  • Banküberweisung - Euro / USD / GBP-Währung, jederzeit, jedoch spätestens sieben Tage vor Tourbeginn;
  • VISA / Mastercard - Nur GEL (lokale Währung) über das POS-Terminal direkt mit Ihrem Reiseleiter, bevor Sie mit der Tour beginnen. Zusätzliche Kartenservicegebühr + 3%.
  • Cash - GEL jederzeit, jedoch spätestens zu Beginn der Tour.

Für eine größere Gruppe oder eine individuelle Reiseroute kontaktieren Sie uns bitte unter travel [at] georgianholidays.com 

Tipps zum Buchungsvorgang:

Woher wissen Sie, welchen „Operator“ Sie auswählen müssen?

Sie müssen den Namen des Betreibers nur auswählen, wenn Sie zuvor mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter per Telefon oder E-Mail kommuniziert haben. Andernfalls lassen Sie ihn standardmäßig.

Richtungen


Mehr Info


Mehr Info

Bitte beachten Sie, dass diese Reiseroute sehr anspruchsvoll ist und ein gutes körperliches Niveau erfordert.

Die meisten Übernachtungen finden in einfachen Dorfgasthäusern und Gastfamilien mit gemeinsamen Einrichtungen statt.

  • Privater Abholservice vom Flughafen Tbilisi: 25 €
  • Privater Abholservice zum Flughafen Tbilisi: 22 €
  • Privater Transfer vom Flughafen Tbilisi Doppelweg: 40 €

Um Flughafentransfers und zusätzliche Hotelübernachtungen zu arrangieren, kontaktieren Sie uns unter - adventure [at] georgianholidays.com

Die Stornierung ist vor 7 Tagen ab dem Starttag kostenlos.

  • Die Anzahlung von 120 Euro ist nicht erstattungsfähig.

Wenn Tourist die gebuchte Tour aus bestimmten Gründen storniert, die nicht vom Reiseveranstalter abhängen, werden die folgenden Beträge als Geldstrafe zurückgehalten:

  • 50% der Gesamtkosten des touristischen Produkts bei Stornierung der Tour 7 Tage oder weniger vor der Tour;
  • 100% der Gesamtkosten des touristischen Produkts aufgrund des Nichterscheinens des Touristen.

Bewertungen


Bewertungen

0 Stars

0 total points


Bewertungen nicht gefunden!

Bewertung schreiben

Terrible Poor Average Very Good Excellent

I certify that this review is based on my own experience and is my genuine opinion of this establishment and that I have no personal or business relationship with this establishment, and have not been offered any incentive or payment originating from the establishment to write this review.



Trip Advisor


Tour Radar