About Attraction

Iagos Wein

Das Weingut von Iago wurde 2003 im Dorf Tschardachi in der Nähe der Stadt Mzcheta in der Gemeinde Duscheti gegründet. Sein Besitzer und Winzer Iago Bitarischwili, der als das wahre Juwel der Kartlien-Region bezeichnet wird, bewirtschaftet zwei Hektar zertifizierter, 60 Jahre alter Bio-Weinberge im Muchrani-Tal, einer der besten und historisch bekanntesten Mikrozonen in Georgien für den Anbau der einheimischen Tschinuri-Rebsorten. Iago produziert in sehr begrenztem Umfang bis zu 5000 Flaschen traditionellen Qwewri-Weins aus den roten und weißen Rebsorten nach traditionellen und ökologischen Methoden im Arbeitsprozess. Einige seiner Qwewris sind 300 Jahre alt und in einem separaten Backsteingebäude namens Marani untergebracht. Iago übt die Verwendung von natürlicher Hefe während der Weinbereitung. Die 2 ha Rebfläche werden biologisch bewirtschaftet und mit Tschinuri-traditionellen georgischen Arten bepflanzt. Die Trauben werden geerntet, wenn die Stängel reif sind. Beide werden ohne Pressen in Qwewris gelegt. Dieser Ansatz ermöglicht die Herstellung von Wein ohne Filtration oder Schwefel, da die Stängel den Wein auf natürliche Weise filtern. Die Gärung dauert zwei bis drei Wochen. Während dieser Zeit wird die Weinkappe drei- oder viermal täglich von einem abgenutzten Ast niedergeschlagen. Anschließend wird der Wein mit einer Pumpe zu einem anderen Qwewri abgefüllt. Die Oberseite des Qwewri ist mit Ton versiegelt. Die Weine reifen mehrere Monate. Ein getrockneter Kürbis an einem langen Holzgriff wird verwendet, um den Wein aus einem Qwewri zu probieren. Iago reinigt Qwewris mit einer Bürste und einem Werkzeug mit weißer Kirschrinde am Ende, mit dem die Seiten eines Qwewri geschrubbt werden.     

Derzeit produziert das Iagos Weingut:

Tschinuri 2011 - ein goldgelber Wein reift sechs Monate in Qwewri, in Kontakt mit Traubentrester und Stielen. Kräuternoten wie Salbei, Wacholder und Tannennadeln. Dies ist ein neuer und lebendiger Wein mit eigenartigem Charakter und einem langen Abgang. Passt gut zu einem gebratenen Huhn oder Fisch, der über Glut gegrillt wird. 

Kisi 2011 - ebenfalls in Qvevri hergestellt, hat florale Noten und Tannine im Abgang.

Tschatscha aus Tschinuri-Trauben ist klar mit Noten von Alkohol. Es ist glatt mit Hitze im Abgang und hat einen langen Nachgeschmack von getrockneten Früchten.

Iago exportiert seine Weine nach Italien, Frankreich, Großbritannien und in die USA.

Adresse: Dorf Tschardachi, Mzcheta, 3318, Georgien

Um eine private Tour zu buchen, kontaktieren Sie uns bitte hier